INSTINCT® Seminar: Tatort Deutschland – Verteidigung gegen Messerangriffe

Datum/Zeit
Date(s) - 02/12/2017
11:00 - 15:00

Kategorien Keine Kategorien


 

Die mit Messern verübte Gewalttaten nehmen in Deutschland stetig zu. Polizeiberichten zufolge wurden allein im ersten Halbjahr des Jahres 2017 mehr als 1600 mit Messern verübte Straftaten angezeigt.

Im Vergleich zu den Vorjahren ist die Anzahl der Delikte deutlich gestiegen.

Die Messerkriminalität bedient sich unterschiedlicher Motivationen. Während sich eine Vielzahl der Raubtäter Überlegenheit mittels einer Stichwaffe verschafft, handeln andere vermeintlich aus einer politischen oder religiösen Motivation heraus. Aber auch Wut und Rache können ein starker Trigger sein. Medienberichten zufolge werden die Täter zunehmend jünger und die Hemmschwelle der bewaffneten Gewaltanwendung scheint deutlich gesunken.

Trainieren Sie mit uns Ihre Wahrnehmung, taktische Verhaltensweisen, gezielte Kommunikation und die Verteidigung gegen einen mit Messer bewaffneten Angreifer.Unser INSTINCT® Experten – Team geht mit Ihnen gezielt auf die Wirkungsweisen der Körpermechanik und deren Manipulation ein. Erfahren Sie darüberhinaus, welche neurobiologischen Vorgänge unser Handeln vor-, während und nach einer Selbstverteidigungssituation beeinflussen.

 

Special Guests: Das Sat.1 Frühstücksfernsehen wird uns begleiten und exklusiv berichten

 

Die Teilnahme ist begrenzt!

Bitte geben Sie an, wieviele Personen Sie zum Seminar anmelden möchten.